Neues Feuerwehrauto

14. Dezember 2018
Verein
Unser neuer Mannschaftstransportwagen ist da.

Am 14.12.2019 war es endlich so weit. Der Termin zum Abholen unseres neuen Feuerwehrautos ist gekommen. 

Fünf Kameraden unserer Wehr sind losgefahren und wurden bei der Firma "Furtner & Ammer" herzlich empfangen.

Nach der Abnahme und einer Brotzeit, machten sie sich auf den Weg zurück nach Wassermungenau. Dort wurden sie von einigen Kameraden und Leuten aus dem Dorf aufgeregt erwartet.

Am Gerätehaus wurde das neue Auto mit allem was blitzt und leuchtet vorgeführt.

Wegen den Einsätzen auf der B466 wurde bei der Ausstattung besonders auf die Heckwarneinrichtung, das "Französische Heck" welches die besondere Beklebung am Heck bezeichnet, geschaut. Weiterhin sind in der Beladung Faltleitkegel und Blitzleuchten enthalten.

Für den sicheren Transport für Atemschutzgeräte und Flaschen, wurde sich im Laderaum für ein Wechselsystem aus Metallkisten und einer Halteeinrichtung für Atemschutzgeräte entschieden.

Unser altes TSF war nach 38 Jahren leider nicht mehr einsatzfähig und wurde jetzt durch das neue MTW ersetzt.
-